Führungs- / Organisationsbereich

»Wer sich selbst nicht zu führen versteht, kann auch andere nicht führen.« sagte schon Alfred Herrhausen.
Zur Selbstführung gehört unter anderem der richtige Umgang mit der eigenen Zeit, das Leiten einer Besprechung, die integrierende Kommunikation, die Reflektion der eigenen Ziele und der Weg zu ihrer Erreichung.

Unsere Referenten bringen den Teilnehmern viele hilfreiche und praxisnahe Tipps, Hinweise und Systeme.

Das Konzept des Reinen Tisches - Gutes Zeitmanagement und einfache Arbeitsorganisation gegen den BurnOut - In 4 Stunden den Weg zu einer optimierten Arbeitsweise nutzen können - Chr. Sobieroj

Zur Anmeldung

Offenes Seminarangebot


In kurzer intensiver Weise erhalten die Teilnehmer viele hilfreiche Tipps, Hinweise und Hilfestellungen, um die täglichen Anforderungen eines Büroalltages besser überstehen zu können.
Die Nutzung des Konzeptes des Reinen Tisches von Christoph Sobieroj wird auch Ihnen mehr Zeit verschaffen und die Freude an der Arbeit zurückbringen.
Lernen Sie mit Ihrer Zeit richtig umzugehen und mit wenig Einsatz ohne Stress Ihre Aufgaben zu bewältigen.

Melden Sie sich noch heute an. Werden auch Sie begeisterter Anwender des Reinen Tisches.

  • Langgöns-Espa, am 09.10.2018 vom 09:00 bis ca. 13:00 Uhr
  • Seminargebühr: 280,00 Euro BRUTTO
  • Die Seminargebühr kann vor Ort bezahlt werden.
  • In dem Seminarpreis ist ein komplettes Set für die sofortige Umsetzung des Konzeptes im Wert von 89,25 € (Brutto) enthalten.

Alternativen zum Offenen Seminarangebot:

  • 1-Tages-Inhausseminar
  • Seminarleiter: Christoph Sobieroj
    Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
    Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
    Seminargebühr: 1.680,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.
    Teilnehmeranzahl: max. 15 Personen
    Auf Wunsch können die Sets für die sofortige Umsetzung des Konzeptes mitgebracht werden.
  • 2-Tages-Inhausseminar mit Praxisteil an den Arbeitsplätzen der Teilnehmer.
  • Seminarleiter: Christoph Sobieroj
    Seminarort: bei Ihnen im Hause
    Seminarzeiten Erster Tag: 10:00 bis 17:00 Uhr; Zweiter Tag: 08:30 bis 15:00 Uhr
    Seminargebühr: 3.360,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.
    Teilnehmeranzahl: max. 15 Personen
    Auf Wunsch können die Sets für die sofortige Umsetzung des Konzeptes mitgebracht werden.

Für den konkreten Ablauf und spezielle Angebote nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Der Teilnehmernutzen

Sie werden nach diesem Seminar gestärkt an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren können und ab sofort die wichtigen Arbeiten konsequent umsetzen. Und was die wirklich "Wichtigen" Arbeiten sind, können Sie mit dem Konzept des "Reinen Tisches" spielend leicht festlegen.
Zusätzlich können Sie einen für Sie selbst stimmigen Arbeitsplatz herstellen und sinnvoll nutzen.

Die Teilnehmermeinungen:

Es tut gut endlich zu wissen, wie man sinnvoll die eigene Zeit planen und Störenfriede vermeiden kann. Der Reine Tisch hat mir schon lange gefehlt.
N.N.

Ich habe die Stille Stunde direkt nach dem Seminar jeden Tag eingeplant und es ist einfach toll, wieviel mehr ich erledige.
N.N.

Vielen Dank für die Unterlagen und das überaus wertvolle Seminar. Ich habe hier unglaublich viel für mich mitnehmen können! - Bin schon dabei das Konzept umzusetzen.
S.K.

Die Inhalte

Das Konzept des "Reinen Tisches"
  • Die eigene Arbeit organisiert erledigen
  • Den Überblick langfristig behalten
  • Die Freude an der Arbeit auf Dauer behalten
  • Aktiv dem Burn Out entgegenwirken
Was ist Zeit?
  • Die Akzeptanz der Bedeutung als Grundlage für die Änderung des eigenen Verhaltens erreichen.
  • Was hindert mich an der richtigen Nutzung meiner Zeit?
  • Die Zeitfresser und der richtige Umgang mit Ihnen.
  • Hinweise und Tipps für den Einsatz von Outlook.
  • Welche Wirkung hat der Arbeitsplatz und dessen Umgebung auf meine Arbeit.
Wie kann das Konzept des "Reinen Tisches" helfen?
  • Die Einteilung aller Vorgänge, die abgearbeitet werden wollen, werden gewertet.
  • Die Planung eines bestimmten Teils des Tages schenkt mehr Zeit für das Wesentliche.
  • Das Zusammenspiel von Vorgangs- und Tagesplanung ermöglicht Arbeitserfolge ohne Stress.
  • Der Einsatz der richtigen Ablage verhindert zeit- und nervenaufwendige Sucherei.

Wer sollte teilnehmen?

Alle Menschen die mit dem eigenen Tagesablauf und den eigenen Ergebnissen unzufrieden sind. Nutzen Sie da Konzept des "Reinen Tisches" bevor die Burn-Out-Falle zuschnappt.

Ihre Seminarleiter:

Foto von Christoph Sobieroj
Christoph Sobieroj

Besondere Informationen für dieses Seminar:

  • Sprache des Seminars: Deutsch
  • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
  • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Presiliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.
Melden Sie sich noch heute an!
Sie werden es nicht bereuen, sondern viel gewinnen.

Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

nach oben scrollen

Effektive Besprechungen effektiv durchführen - Chr. Sobieroj

Zur Anmeldung

Offenes Seminarangebot


Überwiegend werden Besprechungen und Meetings von Mitarbeitern als unnötig vergeudete Zeit empfunden.
Die falschen Teilnehmer, fehlende Vorbereitung, ungenügende Prüfung der Ergebnisse!
Die Liste der Versäumnisse kann sicher jeder für sich selbst verlängern.
Nach diesem Seminar werden die Teilnehmer in der Lage sein, mit einer guten Planung, Durchführung und Nachverfolgung der einzelnen Besprechungspunkte vereinbarte Ziele erfolgreich zu erreichen.

Melden Sie sich noch heute zu diesem besonderen 1-Tages-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj!

  • Raum Frankfurt / Gießen am 08.11.2018
  • Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Seminargebühr: 580,00 Euro Netto zzgl. MwSt.

Alternativen zum Offenen Seminarangebot:

  • 2-Tages-Inhausseminar mit Praxisteil und Kamerafeedback
  • Seminarleiter: Christoph Sobieroj
    Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
    Seminarzeiten Erster Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr; Zweiter Tag: 09:00 bis 16:00 Uhr
    Seminargebühr: 3.360,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.
  • 1-Tages-Inhausseminar ohne Praxisteil (Kamerafeedback)
  • Seminarleiter: Christoph Sobieroj
    Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
    Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
    Seminargebühr: 1.680,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.

Für den konkreten Ablauf und spezielle Angebote nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Der Teilnehmernutzen

Sie werden nach diesem Seminar die richtigen Teilnehmer zeit- und zielgerecht einladen; konkrete Ziel für die Besprechungspunkte festlegen; die unterschiedlichen Teilnehmertypen erkennen und deren Verhalten steuern können; eine Tagesordnung erstellen und nutzen lernen. Zusätzlich können Sie mit dem richtigen Protokoll den Erfolg der Besprechung steigern.

Die Teilnehmermeinungen:

Ich weiß jetzt, warum meine Besprechungen bisher immer so erfolglos waren und was ich ändern muss!
N.N.

Die Inhalte

  • Durch die richtigen Vorüberlegungen Zeit und Kosten sparen.
  • Die verschiedenen Besprechungstypen richtig auswählen.
  • Kosten für Besprechungen einschätzen können.
  • Mit richtigen Zielformulierungen zu nachprüfbaren Ergebnissen kommen.
  • Den Teilnehmerkreis richtig festlegen.
  • Die Teilnehmertypen erkennen und sinnvoll einbeziehen.
  • Mit einer Tagesordnung den roten Faden nicht aus dem Augen verlieren.
  • Die Aufgaben des Besprechungsleiters kennen.
  • Das Zeitmanagement bei Besprechungen beachten.
  • Mit dem Protokoll die Effizienz der Besprechung steigern.

Wer sollte teilnehmen?

Mitarbeiter aller Ebenen, die verantwortlich Besprechungen leiten oder organisieren müssen.

Ihre Seminarleiter:

Foto von Christoph Sobieroj
Christoph Sobieroj

Besondere Informationen für dieses Seminar:

  • Sprache des Seminars: Deutsch
  • Teilnehmerzahl: Min. 5 / Max. 12
  • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
  • Unterkunft / Übernachtung: Individuelle An- und Abreise.
  • Für die Teilnahme an dem Coaching gelten die hier genannten Bedingungen der SG&P:
    1. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
    2. In der Seminargebühr sind die Teilnahme an den gebuchten Tagen, Unterlagen, Teilnehmerzertifikat, sowie Erfrischungen und Mittagsimbiss (soweit das Coaching in unserem Hause durchgeführt wird) enthalten.
    3. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Änderungen diesbezüglich sollten 24 Stunden vorher namentlich unter seminare@SGundP.de benannt werden.
    4. Die Teilnahme an dem Seminar ist nur möglich, wenn die Seminarrechnung bis zu dem in der Rechnung genannten Termin bezahlt wurde und das Geld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist.
    5. Bitte beachten Sie die von uns benannten Seminarvoraussetzungen für mitzubringende Technik und Systemvoraussetzungen. Ersatz vor Ort kann nicht gestellt werden.
  • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Presiliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.


Melden Sie sich noch heute zu diesem besonderen 1-Tages-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj!

Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

nach oben scrollen

Mit einem guten Zeitmanagement und einer einfachen Arbeitsorganisation dem BurnOut entgehen! - Chr. Sobieroj

Zur Anmeldung

Offenes Seminarangebot


Fehlt auch Ihnen am Ende des Tages noch das ein oder andere Stündchen, um Ihre Arbeit zu erledigen?
Haben Sie oft das Gefühl, nicht die Dinge zu erledigen, die Sie sich eigentlich vorgenommen haben?
Haben Sie bereits am Morgen wenig Freude, Ihren Arbeitsplatz aufzusuchen?
Lernen Sie mit Ihrer Zeit richtig umzugehen und mit wenig Einsatz ohne Stress Ihre Aufgaben zu bewältigen.

Melden Sie sich noch heute zu diesem besonderen 1-Tages-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj an!

  • Raum Frankfurt / Gießen am 10.10.2018

  • Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Seminargebühr: 580,00 Euro Netto zzgl. MwSt.

Alternativen zum Offenen Seminarangebot:

  • 1-Tages-Inhausseminar
  • Seminarleiter: Christoph Sobieroj
    Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
    Seminarzeiten Erster Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr
    Seminargebühr: 1.680,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.
  • 2-Tages-Inhausseminar mit Praxisteil an einem Arbeitsplatz bei Ihnen im Haus
  • Seminarleiter: Christoph Sobieroj
    Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
    Seminarzeiten Erster Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr; Zweiter Tag: 08:30 bis 16:00 Uhr
    Seminargebühr: 3.360,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.

Für den konkreten Ablauf und spezielle Angebote nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Der Teilnehmernutzen

Sie werden nach diesem Seminar gestärkt an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren können und ab sofort die wichtigen Arbeiten konsequent umsetzen. Und was die wirklich "Wichtigen" Arbeiten sind können Sie mit dem Konzept des "Reinen Tisches" spielend festlegen.
Zusätzlich können Sie einen für Sie selbst stimmigen Arbeitsplatz herstellen und sinnvoll nutzen.

Die Teilnehmermeinungen:

Es tut gut endlich zu wissen, wie man sinnvoll die eigene Zeit planen und Störenfriede vermeiden kann.
N.N.

Ich habe die Stille Stunde direkt nach dem Seminar jeden Tag eingeplant und es ist einfach toll, wieviel mehr ich erledige.
N.N.

Vielen Dank für die Unterlagen und das überaus wertvolle Smeinar. Ich habe hier unglaublich viel für mich mitnehmen können! - Bin schon dabei es umzusetzen.
S.K.

Die Inhalte

  • Reflektion der eigenen Situation: „Warum habe ich keine Zeit?“
  • Beachtung des Pareto-Prinzips: „Perfektion ist nicht Alles!“
  • Zeitdiebe erkennen und vermeiden lernen: „Wer raubt mir meine Zeit?“
  • Die Alpen-Methode anwenden: „Wie gewinne ich Zeit?“
  • Tagesplanungen als Teil der Lebensplanung verstehen.
  • Die eigene Leistungskurve für gute Arbeit einsetzen.
  • Die stille Stunde bringt mehr Ergebnisse in weniger Zeit.
  • Den Sägeblatteffekt vermeiden lernen.
  • Den Unsinn der reinen ABC-Analyse erkennen.
  • Vorgänge richtig sortieren und bearbeiten lernen.
  • Ein aufgeräumter Schreibtisch erleichtert die Arbeit
  • Mit wenig Aufwand wieder Spaß an der Arbeit finden
  • Eine einfache Ablagesystematik erleichtert das Finden?

Wer sollte teilnehmen?

Menschen aller Ebenen und Geschäftsfelder. Jeder, der seine Aufgaben in der zur Verfügung stehenden Zeit erledigen will.

Ihr Seminarleiter:

Foto von Christoph Sobieroj
Christoph Sobieroj

Besondere Informationen für dieses Seminar:

  • Sprache des Seminars: Deutsch
  • Teilnehmerzahl: Min. 5 / Max. 15
  • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
  • Unterkunft / Übernachtung: Individuelle An- und Abreise.
  • Für die Teilnahme an dem Coaching gelten die hier genannten Bedingungen der SG&P:
    1. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
    2. In der Seminargebühr sind die Teilnahme an den gebuchten Tagen, Unterlagen, Teilnehmerzertifikat, sowie Erfrischungen und Mittagsimbiss (soweit das Coaching in unserem Hause durchgeführt wird) enthalten.
    3. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Änderungen diesbezüglich sollten 24 Stunden vorher namentlich unter seminare@SGundP.de benannt werden.
    4. Die Teilnahme an dem Seminar ist nur möglich, wenn die Seminarrechnung bis zu dem in der Rechnung genannten Termin bezahlt wurde und das Geld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist.
    5. Bitte beachten Sie die von uns benannten Seminarvoraussetzungen für mitzubringende Technik und Systemvoraussetzungen. Ersatz vor Ort kann nicht gestellt werden.
  • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Presiliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.
Melden Sie sich noch heute zu diesem besonderen 1-Tages-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj an!

Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

nach oben scrollen

Moderne Umgangsformen für Auszubildende - Barbara Rumpf - Inhausseminar

Zur Anmeldung

Inhausseminarangebot


Neben der fachlichen Kompetenz sind auch ein korrektes und höfliches Auftreten, gute Umgangsformen und soziale Kompetenz für den beruflichen Erfolg entscheidend.
Vielen Auszubildenden fehlt es oftmals an diesem Wissen, so dass sich diese jungen Menschen oft noch unsicher fühlen und sich mehr Sicherheit wünschen. Oft sehen Vorgesetzte zum Thema Umgangsformen Nachholbedarf, wenn ihre Mitarbeitenden bei Kollegen oder Kunden "anecken".

Buchen Sie noch heute dieses lehrreiche und notwendige 1-Tages-Praxisseminar mit Frau Barbara Rumpf.

  • Seminarzeiten: 09:00 bis ca. 17:00 Uhr
  • Seminargebühr: 1.680,00 Euro Netto zzgl. MwSt.
  • Seminarort: kann nach Absprache mit uns durch Sie festgelegt bzw. durch uns organisiert werden.

    • Coaching für maximal 4 Teilnehmer
    Seminarort: Ort nach Absprache
    Coachingdauer: 4 Stunden
    Coachinggebühr 1 Teilnehmer: 980,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.
    Coachinggebühr 2-ter bis 4-ter Teilnehmer: zzgl. je Teilnehmer 220,00,00 Euro Netto zzgl. MwSt.

    Für den konkreten Ablauf und spezielle Angebote nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

    Der Teilnehmernutzen

    Dieses Seminar vermittelt Ihren Auszubildenden die nötige Sicherheit im Umgang mit Vorgesetzen, Kollegen und Kunden.

    Die Inhalte

    • Einführung
      1. Begrüßung
      2. der erste Eindruck
      3. Wertschätzung, Respekt, Höflichkeit
      4. Sicherheit durch gute Umgangsformen
    • Begrüßung und Anrede
      1. Angemessen begrüßen (Wer grüßt zuerst - Wer reicht wem die Hand - Wie gibt man die Hand – Verabschiedung)
      2. Sich und andere vorstellen (Wie stelle ich mich selbst vor - Wie stelle ich andere vor - Die korrekte Gegenvorstellung - Verhalten einer Gruppe gegenüber)
      3. Die richtige Anrede (Die anderen beim Namen nennen - Anrede bei Titeln und Adelstiteln - Akademische Grade - Du oder Sie, Anbieten oder Ablehnen)
      4. Umgang mit Visitenkarten (Immer griffbereit - Wann zücken Sie die Karte - Wertschätzung der erhaltenen Karte
    • Wertschätzende Kommunikation mit Geschäftspartnern
      1. das persönliche Gespräch (Small Talk - Wie Sie ins Gespräch kommen - Gute Gesprächsthemen – Tabuthemen - Offene Fragen stellen - Aktiv zuhören - Das Gespräch höflich beenden - Vermeidung von Konflikten - Beschwerdemanagement)
      2. am Telefon, höflich und souverän (Gespräch annehmen - nach dem Namen fragen - Nebengeräusche - Verabschieden - Weiterleiten - Handy-Etikette)
      3. schriftliche Kommunikation (der Briefaufbau - moderne Formulierungen -Email-Etikette - passende Grußworte)
    • Umgangsformen im Geschäftsleben
      1. Wie der Körper spricht (Distanzzonen - Gestik und Mimik - Die äußere Haltung als Spiegel der inneren Haltung)
      2. Das richtige Verhalten bei Begegnungen (Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen - Gastgeberrolle im Unternehmen - Begleitung im Unternehmen - Verhalten im Aufzug und auf Treppen - Platzierung im Beratungszimmer - Kundenbewirtung)
      3. Verhalten in peinlichen Situationen (Was ist peinlich? - Humor, Schweigen, Entschuldigen – Hilfsbereitschaft - Ablehnen eines "Du" - Lösungen für verschiedene Situationen)
      4. Business Dresscode (Gepflegt im Job, der erste Eindruck - Wirkung der Farben - Kleidung zwischen Trend und Stil - Blazer und Sakkos, ganz schön zugeknöpft - Nylons, Strümpfe und Schuhe - Accessoires - Frisur und Make up - die Wirkung von Pearcings und Tattoos)
      5. Tisch- und Esskultur (Restaurantbesuch - die Rolle von Gast und Gastgeber - Sitzordnung - Platz nehmen - korrekte Sitzhaltung - Wohin mit der Serviette - Speisekarte und Speisenauswahl - Getränke und Gläser - Gedeck, Besteck & Co. - Essen von schwierigen Speisen - Umgang mit dem Servicepersonal - Bezahlen - in der Kantine - Verhalten bei Betriebsfesten - Umgang mit Alkohol)

    Besondere Informationen für dieses Seminar:

    • Sprache des Seminars: Deutsch
    • Teilnehmerzahl: Max. 16
    • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
    • Unterkunft / Übernachtung: Individuelle An- und Abreise.
    • Für die Teilnahme an dem Coaching gelten die hier genannten Bedingungen der SG&P:
      1. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
      2. In der Seminargebühr sind die Teilnahme an den gebuchten Tagen, Unterlagen, Teilnehmerzertifikat, sowie Erfrischungen und Mittagsimbiss (soweit das Coaching in unserem Hause durchgeführt wird) enthalten.
      3. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Änderungen diesbezüglich sollten 24 Stunden vorher namentlich unter seminare@SGundP.de benannt werden.
      4. Die Teilnahme an dem Seminar ist nur möglich, wenn die Seminarrechnung bis zu dem in der Rechnung genannten Termin bezahlt wurde und das Geld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist.
      5. Bitte beachten Sie die von uns benannten Seminarvoraussetzungen für mitzubringende Technik und Systemvoraussetzungen. Ersatz vor Ort kann nicht gestellt werden.
    • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Presiliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.

    Buchen Sie noch heute dieses lehrreiche und notwendige 1-Tages-Praxisseminar mit Frau Barbara Rumpf.

    Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

    nach oben scrollen

    Umgangsformen modern und zeitgemäß - Für Business und Privat - Barbara Rumpf - Inhausseminar

    Zur Anmeldung

    Inhausseminarangebot


    Die Fettnäpfchen lauern überall und wir sind schneller hineingetreten, als wir es uns denken können.
    Die Menschen, die Umgangsformen kennen und anwenden, werden Fehler bei den Mitmenschen nie ansprechen.
    Sie machen sich jedoch ihre Gedanken und ziehen entsprechende Schlüsse.
    Die Folgen können sein, dass Sie Ihren Traumjob nicht erhalten. Oder eine Bekanntschaft schnell ein Ende findet.
    Und dabei ist es gar nicht schwer, tut nicht weh und macht sogar noch Freude: Das Anwenden moderner Umgangsformen!

    Buchen Sie noch heute dieses unterhaltsamen 1-Tages-Praxisseminar mit Frau Barbara Rumpf.

  • Seminarzeiten: 09:00 bis 16:00 Uhr
  • Seminargebühr: 1.980,00 Euro Netto zzgl. MwSt. Teilnehmerzahl: 10 Personen
  • In diesem Preis ist ein 3-Gang-Menu enthalten.
  • Seminargebühr je zusätzlicher Person: 220,00 Euro Netto zzgl. MwSt.
    Die maximale Teilnehmerzahl für dieses Inhausseminar beträgt 16 Personen.
  • Seminarort: kann nach Absprache mit uns durch Sie festgelegt bzw. durch uns organisiert werden.

    • Coaching für maximal 4 Teilnehmer
    Seminarort: Ort nach Absprache
    Coachingdauer: 4 Stunden
    Coachinggebühr 1 Teilnehmer: 980,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.
    Coachinggebühr 2-ter bis 4-ter Teilnehmer: zzgl. je Teilnehmer 220,00,00 Euro Netto zzgl. MwSt.

    Für den konkreten Ablauf und spezielle Angebote nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

    Der Teilnehmernutzen

    Sie werden zukünftig viele Fettnäpfchen vermeiden können. Umfassende Informationen, die sofort einsetzbar sind!

    Die Inhalte

    • Einführung
      1. Humorvolles aus dem Leben des Freiherrn von Knigge
      2. Respekt und Wertschätzung
      3. Wer macht die Regeln heute
    • Ton und Takt bei Tisch und Tafel
      1. Im Restaurant - Platz nehmen - Wohin mit der Serviette
      2. Speisekarte, was darf es kosten
      3. Weinprobe - Welches Glas wozu - Gedeck, Besteck & Co.
      4. Wie isst man was - Richtiges Verhalten bei Tisch
      5. Umgang mit dem Servicepersonal - Bezahlen
    • Kommunikation mit Kunden und Gästen
      1. Small-Talk – wichtiger als viele glauben (Wie Sie ins Gespräch kommen; Gute Gesprächsthemen; Tabuthemen; Offene Fragen stellen; Aktiv zuhören; Das Gespräch beenden
    • Begrüßung, Anrede und Vorstellen
      1. Angemessen begrüßen (Wer grüßt zuerst - Wer reicht wem die Hand - Wie gibt man die Hand - Verabschiedung - Frauen im Business)
      2. Sich und andere vorstellen (Wie stelle ich mich selbst vor - Wie stelle ich andere vor - Die korrekte Gegenvorstellung - Verhalten einer Gruppe gegenüber)
      3. Die richtige Anrede (Die anderen beim Namen nennen - Anrede bei Titeln und Adelstiteln - Akademische Grade - Du oder Sie, Anbieten oder Ablehnen)
      4. Umgang mit Visitenkarten (Immer griffbereit - Wann zücken Sie die Karte - Wertschätzung der erhaltenen Karte)
    • Verhalten in peinlichen Situationen
      1. Missgeschick im Restaurant
      2. Reißverschluss und Co.
      3. Du ablehnen
      4. Körpergeruch, wie sag ich es
      5. und andere Fettnäpfchen
    • Umgangsformen im Geschäftsleben
      1. Wie der Körper spricht (Distanzzonen - Gestik und Mimik - Blickkontakt - Die respektvolle Haltung - Die innere Haltung)
      2. Das richtige Verhalten bei Begegnungen (Türen - Wer geht vor auf Treppen - Schaffen von Distanz im Aufzug - Pünktlichkeit)
      3. Am Telefon höflich und souverän (Sinnvolle Telefonmeldung - Fauxpas beim Telefonieren - Aktiv zuhören - Weiterleiten)
      4. Schriftliche Korrespondenz (Der moderne Brief - Online mit Stil)
    • Business Dresscode
      1. Grundregeln für Herren; Grundregeln für Damen
      2. Kleidung mit Stil; Blazer und Sakkos
      3. Gepflegt im Job
      4. Accessoires
      5. Anlasskleidung

    Besondere Informationen für dieses Seminar:

    • Sprache des Seminars: Deutsch
    • Teilnehmerzahl: Max. 10 bzw. 16
    • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
    • Unterkunft / Übernachtung: Individuelle An- und Abreise.
    • Für die Teilnahme an dem Coaching gelten die hier genannten Bedingungen der SG&P:
      1. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
      2. In der Seminargebühr sind die Teilnahme an den gebuchten Tagen, Unterlagen, Teilnehmerzertifikat, sowie Erfrischungen und Mittagsimbiss (soweit das Coaching in unserem Hause durchgeführt wird) enthalten.
      3. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Änderungen diesbezüglich sollten 24 Stunden vorher namentlich unter seminare@SGundP.de benannt werden.
      4. Die Teilnahme an dem Seminar ist nur möglich, wenn die Seminarrechnung bis zu dem in der Rechnung genannten Termin bezahlt wurde und das Geld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist.
      5. Bitte beachten Sie die von uns benannten Seminarvoraussetzungen für mitzubringende Technik und Systemvoraussetzungen. Ersatz vor Ort kann nicht gestellt werden.
    • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Presiliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.

    Buchen Sie noch heute dieses unterhaltsamen 1-Tages-Praxisseminar mit Frau Barbara Rumpf.

    Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

    nach oben scrollen
    Nutzen Sie diese Themen um sowohl in Ihrem beruflichen als auch den privaten Alltag nachhaltige Erfolge zu erzielen. Sie werden Zufriedener, Gesunder und Leistungsfähiger.
    BurnOut wird Sie so schnell nicht erwischen können!
    SG&P
    Höhenstraße 10
    35428 Langgöns-Espa
    Telefon: 06033-921073
    E-Mail: inGROSSBUCHSTABEN NICHT BEACHTEN fo@GROSSBUCHSTABEN NICHT BEACHTEN sgundp.de