Franz Gansler

Foto Franz Gansler

Ab 1999 hat Herr Gansler seine Seminartätigkeit unter eigenem Namen auf dem heißumkämpften Seminarmarkt erfolgreich angeboten. Zusammen mit einigen Partnern konnte er sowohl offene Seminare als auch Inhausseminare aus den Themenbereichen „Einkauf“, „Vertrieb“ und „Geschäftsrhetorik“ für KMU´s und Konzerne durchführen. Hierbei legte er immer besonderen Wert, dass an der Schnittstelle Einkauf / Vertrieb neben den Kosten und Preisargumenten die gewinnbringende Geschäftsbeziehung eine entscheidende Rolle spielt.
1987 wurde er selbständiger Trainer bei der „Akademie für Einkauf und Logistik“ (Frankfurt) und hat in dieser Zeit besonders die Einkaufsthemen übernommen. Ihm waren dabei besonders die konstruktive Verhandlungsführung und die kaufmännische Verantwortung des Einkaufs wichtig.
Nach seiner Ausbildung zum Broker (Frankfurt / New York) erwarb er tiefgehende praktische Fähigkeiten bei dem Vertrieb und dem Handel mit Börsenprodukten und Dienstleistungen. Zusätzlich konnte er als Referent bei Edelmetallseminaren sein Wissen nutzbringend für die Kunden einer amerikanischen Investmentbank/Büro Frankfurt weitergeben.
Nach einer 2-jährigen „Train The Trainer“-Ausbildung bei der Hertie Warenhaus GmbH war er als Zentralabteilungsleiter/Bildungsorganisation für das Management aller Weiterbildungsaktivitäten des Konzerns verantwortlich. Dazu kamen Projekte wie z.B. die Herstellung von über 80 Videofilmproduktionen aus dem Warenhaussortiment. In diesen Filmen kam es besonders auf die Darstellung des Kundennutzens an.
Auch war Herr Gansler für das Karriereprogram der Abiturienten verantwortlich; ebenso wie für das Thema „Führung“ bei der Geschäftsleiterausbildung (Manpower Development).
Im allgemeinen Einkauf der Hertie Warenhaus GmbH war Herr Gansler in der Zentrale als Einkäufer tätig. Während seiner Arbeit als Leiter der Personalentwicklung bei der Llatscha Lebensmittelfilialkette (Frankfurt) und beim Bildungswerk der Deutschen Spar lag Herrn Gansler besonders der Nachwuchs im Sinne einer geeigneten Berufswahl und Karriereplanung am Herzen.
Herr Gansler erkannte bereits zu Beginn seiner Laufbahn als Offizier bei der Luftwaffe den Nutzen guter Führung, wie es als Prinzip der „Inneren Führung“ bei der Bundeswehr eingeführt wurde.


Die wichtigsten Seminare