Vertriebs- / Technikbereich

Grundlegende Fertig- und Fähigkeiten für Mitarbeiter im Vertrieb und direktem Verkauf am „point of sales“ werden in den Seminaren der SG&P vermittelt.
Auf die „Übersetzung“ der besonderen „Sprachen“ von Technikern und Kaufleuten wird besonderer Wert gelegt.

Die Überzeugung der SG&P-Referenten kommt in allen Seminaren, Coachings und Workshops deutlich zum Ausdruck:
“In der Sache hart – Im Miteinander fair und verständnisvoll, sind die Grundsteine einer dauerhaften guten gewinnbringenden Geschäftsbeziehung!

Coaching/Inhausseminar - Auf Augenhöhe - schwierige Verhandlungen mit Konzerneinkäufern - Chr. Sobieroj

Zur Anmeldung

Coachingangebot


Nicht klagen - Handeln ist die Devise - Wenn die Hausaufgaben gut erledigt wurden, steht einem selbstbewussten Auftritt nichts entgegen!
Und den Rest erfahren Sie bei diesem Seminar.

Melden Sie sich noch heute zu diesem besonderen Coaching mit Christoph Sobieroj!

  • Bei Ihnen im Haus oder bei uns.
  • Coachingzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Coachinggebühr: 980,00 Euro Netto zzgl. MwSt.
  • Coachinggebühr 2-ter bzw. 3-ter Teilnehmer: zzgl. je Teilnehmer 250,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.

Alternativen zum Coachingangebot:


  • 2-Tages-Inhausseminar
Seminarleiter: Christoph Sobieroj
Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
Seminarzeiten Erster Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr; Zweiter Tag: 08:30 bis 16:00 Uhr
Seminargebühr: 3.500,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.

  • 1-Tages-Inhausseminar ohne Praxisteil (Kamerafeedback)
Seminarleiter: Christoph Sobieroj
Seminarort: wird durch Sie festgelegt oder durch uns organisiert
Seminarzeiten Erster Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr: 1.750,00,00 Euro Netto zzgl. Nebenkosten und MwSt.

Für den konkreten Ablauf und spezielle Angebote nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Der Teilnehmernutzen

Dies ist ein ganz spezielles Seminar, in dem Sie einem ehemaligen Einkaufsleiter eines Großkonzerns in Verhandlungssituationen gegenüber sitzen und wo es "zur Sache" geht!
Sie haben die Möglichkeit Ihr eigenes Verhalten, Ihre Einstellungen und Gefühle zu testen und auf Situationen Ihres Tagesgeschäftes zu übertragen.

Die Teilnehmermeinungen:

"Vielen Dank noch einmal für das sehr informative und praxisnahe Seminar. Man ist bei mehrtägigen Seminaren ja manchmal skeptisch, aber es hat sich in meinen Augen gelohnt. Die kleine Gruppengröße, die auf das Wesentliche beschränkten Unterlagen sowie der Praxisteil mit Videoaufzeichnung waren allesamt hilfreich.
Zudem war alles zwanglos, interaktiv und nicht steif. Das hat mir persönlich gut gefallen und vor allem auch etwas gebracht. Ich werde das Seminar mit Sicherheit weiterempfehlen. Machen Sie weiter so!"
N.N. (Geschäftsleitung) SCHRAMM GmbH

Die Inhalte

  • Wie "ticken" moderne Konzerneinkäufer?
  • "Was ich schon immer einen Einkaufsleiter fragen wollte?"
  • Was macht die Verhandlung mit Konzerneinkäufern "schwierig"?
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Verhandlungen
  • Zielsetzungen finden
  • typische Einkäufer-Argumentation u. Gegenargumente
  • Die richtige Vorgehensweise
  • Umgang mit Überraschungen
  • Rhetorische Hilfsmittel in Bedrängnis
  • Umgang mit Emotionen und persönlichen Angriffen
  • Tricks und Bluffs, typische Verhaltensweisen der Konzerneinkäufer
  • Videoanalyse, Tipps, Anregungen, Lösungen?

Wer sollte teilnehmen?

Geschäftsführer, Mitarbeiter u. Führungskräfte Vertrieb und Verkauf, Key Account Manager, Produktmanager

Ihr Seminarleiter:

Foto von Christoph Sobieroj
Christoph Sobieroj

Besondere Informationen für dieses Seminar:

  • Sprache des Seminars: Deutsch
  • Teilnehmerzahl: Min. 4 / Max. 10
  • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
  • Unterkunft / Übernachtung: Individuelle An- und Abreise.
  • Für die Teilnahme an dem Coaching gelten die hier genannten Bedingungen der SG&P:
    1. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
    2. In der Seminargebühr sind die Teilnahme an den gebuchten Tagen, Unterlagen, Teilnehmerzertifikat, sowie Erfrischungen und Mittagsimbiss (soweit das Coaching in unserem Hause durchgeführt wird) enthalten.
    3. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Änderungen diesbezüglich sollten 24 Stunden vorher namentlich unter seminare@SGundP.de benannt werden.
    4. Die Teilnahme an dem Seminar ist nur möglich, wenn die Seminarrechnung bis zu dem in der Rechnung genannten Termin bezahlt wurde und das Geld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist.
    5. Bitte beachten Sie die von uns benannten Seminarvoraussetzungen für mitzubringende Technik und Systemvoraussetzungen. Ersatz vor Ort kann nicht gestellt werden.
  • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Preisliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.

Melden Sie sich noch heute zu diesem besonderen 2-Tages-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj!


Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

nach oben scrollen

Seminarreihe 3x2 Tage für Vertriebsteams: Kommunikation und Verhandlung im Vertrieb - Chr. Sobieroj

Zur Anmeldung

Inhausseminarreihe 3x2 Tage


Das besondere 3x2-Tage Seminar für Ihr Vertriebsteam.
Die Teilnehmer in dieser Seminarreihe erhalten einen umfassenden Einblick in das erfolgreiche verbale und nonverbale Agieren, in Verhandlungsabläufe, deren Vor- und Nachbereitung.
Die Kosten für diese Seminarreihe wird Ihr Vertriebsteam schnell wieder eingearbeitet haben – und sicher dauerhaft noch viel mehr.
Optional kann eine Coachingphase für die Teilnehmer hinzugebucht werden.
Ebenso können wir den Seminarerfolg durch themenbezogene zusätzliche Veranstaltungen noch weiter steigern.

Buchen Sie noch heute dieses besondere 3x2-Tage-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj!


  • Seminargebühr für 3x2 Tage: 9.450,00 Euro Netto zzgl. NK und MwSt.
  • Für den konkreten Ablauf nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

    Der Teilnehmernutzen

    Das Vertriebsteam erfährt gemeinsam die gleichen Informationen, um einen erfolgreichen Auftritt bei den Kunden durchführen zu können.
    Die Praxisübungen geben den Teilnehmern Sicherheit und die Erkenntnis, wie sie auf Andere wirken.
    Durch die ca. 4 bis 6 wöchigen Pausen zwischen den Seminarblöcken, kann der Seminarinhalt im Tagesgeschäft eingesetzt und geübt werden.
    Die optional angebotenen Coachingmöglichkeiten ermöglichen eine teilnehmerbezogene individuelle Hilfestellung.

    Die Teilnehmermeinungen:

    Sehr geehrter Herr Sobieroj, ich danke Ihnen vielmals und ganz herzlich für Ihre Seminare!
    Ich konnte wirklich viel mitnehmen und fühle mich bei dessen Anwendung besser. Davon profitiere nicht nur ich, sondern auch die Firma. ...
    Chr. Jordan, WISAG Sicherheit & Service Nordwest GmbH & Co. KG

    Die Inhalte

    • Kommunikation – Was ist das und wie läuft sie ab?
    • Warum ist die schriftliche Vorbereitung eines Gespräches / einer Verhandlung so wichtig?
    • 7 Regeln um Sicherheit auszustrahlen ohne Arrogant zu wirken.
    • Mehr als 50 körpersprachliche Aussagen erkennen können.
    • Fremdsicht contra Selbstsicht im Miteinander berücksichtigen.
    • Die richtige Wortwahl nutzen.
    • Wie kann ich die Verhandlung steuern?
    • Fragearten und Fragetechniken kennenlernen.
    • Der optimale Ablauf einer Verhandlung
    • 14 Punkte für Angriff und dessen Abwehr kennenlernen.
    • 12 Methoden um Einwänden zu begegnen.
    • 20 Methoden unfairer Dialektik kennenlernen.
    • Argumentationstechniken kennenlernen.
    • Wie sieht der moderne Einkauf aus?
    • Wieso ist es so wichtig, vor jeder Verhandlung Ziele fest zu legen und sie während der Verhandlung im Auge zu behalten?
    • Wie gehe ich mit Emotionen und persönlichen Angriffen um?
    • Was muss nach jedem Verhandlungstermin durchgeführt werden?
    • Wie präsentiere ich meine Firma ohne zu langweilen?
    • Was bedeutet aktives Zuhören?
    • Durchführung von Gesprächs- / Verhandlungsübungen, Kurzstatements
    • Videoanalyse, Tipps, Anregungen, Lösungen

    Wer sollte teilnehmen?

    Dieses Seminar ist für die Weiterbildung ganzer Verkaufsteams konzipiert.
    Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen limitiert.

    Ihr Seminarleiter:

    Foto von Christoph Sobieroj
    Christoph Sobieroj

    Besondere Informationen für dieses Seminar:

    • Sprache des Seminars: Deutsch
    • Teilnehmerzahl: Max. 10
    • Mitzubringen ist: Für dieses Seminar ist keine besondere Technik notwendig.
    • Unterkunft / Übernachtung: Individuelle An- und Abreise.
    • Für die Teilnahme an dem Coaching gelten die hier genannten Bedingungen der SG&P:
      1. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
      2. In der Seminargebühr sind die Teilnahme an den gebuchten Tagen, Unterlagen, Teilnehmerzertifikat, sowie Erfrischungen und Mittagsimbiss (soweit das Coaching in unserem Hause durchgeführt wird) enthalten.
      3. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Änderungen diesbezüglich sollten 24 Stunden vorher namentlich unter seminare@SGundP.de benannt werden.
      4. Die Teilnahme an dem Seminar ist nur möglich, wenn die Seminarrechnung bis zu dem in der Rechnung genannten Termin bezahlt wurde und das Geld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist.
      5. Bitte beachten Sie die von uns benannten Seminarvoraussetzungen für mitzubringende Technik und Systemvoraussetzungen. Ersatz vor Ort kann nicht gestellt werden.
    • Es gelten die Nebenkostenbedingungen (Preisliste und Stornierungsregeln) der SG&P, die Sie im Downloadbereich abrufen können.

    Buchen Sie noch heute dieses besondere 3x2-Tage-Praxisseminar mit Christoph Sobieroj!

    Zur Homepage von SG&PZur Homepage von IBS Sobieroj

    nach oben scrollen
    Achten Sie bei den einzelnen Themen bitte auch auf die alternativen Durchführungsformen: Inhausseminare – Coaching – Workshop – Vortrag.
    Je nach Zweck und Teilnehmerkreis bieten wir Ihnen das bestmögliche Schulungskonzept an.
    SG&P
    Höhenstraße 10
    35428 Langgöns-Espa
    Telefon: 06033-921073
    E-Mail: inGROSSBUCHSTABEN NICHT BEACHTEN fo@GROSSBUCHSTABEN NICHT BEACHTEN sgundp.de